Unternehmen

LEM Srl ist ein neues italienisches Unternehmen, das von der Familie Talmon Emilio gegründet wurde: Unternehmer aus den ladinischen Tälern, die an das Projekt „SinuSet“ geglaubt haben und beim Aufbau der Produktionsniederlassung, der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie der Marketing- und Vertriebsabteilung, die alle “Made in Italy” sind, auf die Unterstützung von hochqualifiziertem Personal bauen konnten.

Unsere Geschichte

Der Nasenfilter SinuSet ist aus der Idee von Emilio Talmon heraus entstanden, der an einem Tag im Jahr 2011 einen Fernsehbericht über die Luftverschmutzung in den chinesischen Städten sah und dabei an die Entwicklung eines Produkts zum Schutz vor Smog dachte, das einfacher in der Handhabung als die weitverbreitete Maske sein sollte. Er beschloss, aus einer Maske zwei kleinere Teile auszuschneiden, diese so zu formen, dass sie in die Nasenlöcher passten, und sie anschließend mit einem kleinen Stück Metalldraht zu verbinden. Später realisierte er mithilfe des Rapid Prototyping den aktuellen Kunststoffbogen, der die Filterelemente miteinander verbindet, und perfektionierte die Form des Filters so, dass er fast unsichtbar und überaus einfach zu verwenden ist. Nachdem er seine Idee in Europa und in anderen bedeutenden Ländern weltweit zum Patent angemeldet hatte, verwahrte Herr Talmon seinen Prototyp zunächst für einige Jahre in der Schublade, weil er nicht recht überzeugt davon war, ein Produkt erschaffen zu haben, das das Wohlbefinden von Menschen verbessern konnte. Als er in den folgenden Jahren aber sah, wie ähnliche Produkte auf den Markt kamen, entschied er sich, mit der Produktion und dem Vertrieb des Nasenfilters zu beginnen.